Nostalgie im Petticoat

... durch Frankfurt

Tauchen Sie ein in das Frankfurt der 50er und 60er Jahre. Erkunden Sie die Stadt aus einem neuen Blickwinkel und erleben ein Stück lebendige Geschichte.
Auf den Spuren des Wiederaufbaus und des Wirtschaftwunders hören Sie unter anderem von den vielen tausend amerikanischen Soldaten der alliierten Streitkräfte. Erfahren Sie etwas über die Edelprostituierte Rosemarie Nitribitt und ihren mysteriösen Tod, über die revolutionären Studierenden der 68er-Bewegung, die RAF und vieles mehr.

Stationen u.a:

  • Altstadt
  • Bahnhofsviertel
  • Kreditanstalt für Wiederaufbau
  • Mainufer

Der Hessischer Rundfunk und der Mittelhessen-Bote haben uns auf einer Tour begleitet:

Details und Preise

Dauer: Ca. 1,5 Stunden
Preis: 29 € pro Person
Gruppenrabatt ab 10 Personen: 23 € pro Person (bei der Anmeldung bitte Gruppengröße angeben)
Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen
Maximale Gruppengröße: 32 Personen
Abfahrt: Busparkplatz an der Paulskirche (Berliner Straße)

Termine im Oldtimerbus 2016

04.09.2016 11.00 Uhr (ausgebucht) 13.00 Uhr (ausgebucht)
04.09.2016 15.00 Uhr

Private Gruppen

Private Touren: Ab 545 €
Maximale Gruppengröße: 32 Personen
Ihre private Tour führen wir gerne auch in englischer Sprache durch!

Auf der Tour wird Sie unsere zertifizierte Gästeführerin, Verena Röse (und Team; www.stadtfuehrungenfrankfurt.de), kommentierend begleiten.

Der Veranstalter dieser Fahrten ist die Firma Wissmüller in Michelstadt. Tickets für die öffentlichen Fahrten bekommen Sie bei uns! Wenn Sie eine private Tour buchen möchten, wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns.